1. Start
  2. Führen und begleiten
  3. Mitarbeitende professionell begleiten

Mitarbeitende professionell begleiten

Aus dem Alltag eines betrieblichen Mentors

Eine erneute Umstrukturierung steht an, eine Abteilung wird allenfalls geschlossen und Mitarbeitende wissen nicht recht, ob und welche Tätigkeiten sie in den nächsten Monaten ausüben werden. Die geschilderte Situation tritt oft so in Schweizer Unternehmen auf. Wie können Unternehmen und Mitarbeitende möglichst professionell und erfolgreich mit solchen Unsicherheiten umgehen?

Artikel von Anja Hofstetter Meier und Sonja Kupferschmid Boxler
CZO Coachingzentrum Olten GmbH

Aktualisiert am November 30, 2021

Artikel-Anhänge

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Kommentar hinterlassen